Einkorn-Waffeln mit Banane und Chiasamen

Super fluffige Vollkorn-Waffeln aus Einkorn, vegan und ohne Zucker, dafür aber superlecker!

einkorn chia waffeln vollkorn
Zutaten ♥

• 200 g Einkornmehl, Vollkorn                                    
• 1 EL Chiasamen
• 2 EL Xucker (Xylit)
• 1 TL Backpulver                                                      
• Prise Salz
• 1 reife Banane
• 80 g Mineralwasser
• 150 g Pflanzenmilch (hier: Haferdrink)
• 1 EL Apfelmark (oder Apfelmus)
• etwas Öl für das Waffeleisen

einkorn chia waffeln vollkorn

Für die Einkorn-Waffeln Mehl, Chiasamen, Xucker, 
Backpulver und Salz vermischen. Anstatt dem Xucker kann man auch ein anderes Süßungsmittel wie zum Beispiel Erythrit oder Stevia verwenden. In einer weiteren Schüssel die Banane fein zerdrücken und Apfelmark, Pflanzenmilch und Mineralwasser dazugeben. Jetzt die trockenen mit den feuchten Zutaten vermengen ohne allzu viel zu rühren und für 5-10 Minuten quellen lassen. Fertig ist der gesunde und superleckere Einkorn-Waffelteig, der auch bei Kindern sehr gut ankommt.
Einkorn ist ein Urgetreide, das seit 1000en von Jahren nicht wesentlich weitergezüchtet wurde und zählt somit zu einer der ältesten Getreidearten. Einkorn hat einen aromatischen, leicht nussigen Geschmack und ist gerade für süße Mehlspeisen sowie Rühr-, Biskuit- und Mürbeteige gut geeignet. Teige mit Einkorn dürfen nicht zu stark gerührt werden, da sie sonst zu weich werden.
Hört sich alles zu gesund an? Wie wäre es mit zuckersüßen Mohn-Marzipan-Schnecken?

einkorn waffeln chia vollkorn

Produkte von Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.