Zuckerfreier Apfelkuchen, saftig und lecker

Supersaftiger und zuckerfreier Apfelkuchen, vegan und total lecker! Da dieser Apfelkuchen komplett ohne Zucker auskommt und sehr wenig Fett enthält, aber trotzdem köstlich süß schmeckt ist er auch perfekt für Kinder geeignet.

zuckerfreier apfelkuchen saftig lecker
♥ Zutaten ♥

• 200 g Dinkelmehl Typ 630                                               
• 60 g Mandeln, gemahlen                                                
• 350 g Äpfel, geschält und entkernt                                  
• 1/2 TL Ceylon-Zimt                                                         
• 1/2 TL Natron
• 170 g reife Bananen (ohne Schale)
• 165 g Pflanzenmilch (hier: Hafer)
• 1 EL Rapsöl
• 1 TL Backpulver
• Prise Salz

zuckerfreier apfelkuchen vegan saftig

Für den zuckerfreien Apfelkuchen in einer Schüssel Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver, Natron, Salz und Zimt vermischen. In einer anderen Schale die Bananen fein zerdrücken und mit dem Öl und der Pflanzenmilch glattrühren. Nun die flüssige Masse zu den trockenen Zutaten geben und kurz aber gründlich verrühren. Die Äpfel in kleine Stückchen schneiden, unter den Teig heben und alles in eine mit Backpapier ausgelegte 20cm-Springform füllen. Der Kuchen wird auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten bei 170°C Ober-/Unterhitze gebacken.
Lust auf mehr gesunde Süßigkeiten? Wie wäre es mit Cashew-Dattel-Energiebällchen?

zuckerfreier apfelkuchen saftig lecker

Produkte von Amazon.de

2 Replies to “Zuckerfreier Apfelkuchen, saftig und lecker”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.